Spieltag-Bilder

... lade FuPa Widget ...
TuS Mechernich 1897 auf FuPa
   

Die TuS Mechernich ist erneut auf der Suche nach Menschen ab 14 Jahren die sich für den Verein als Schiedsrichter zur Verfügung stellen.
Dazu bietet sich u.a. die Neuausbildung zum Unparteiischen an. Der nächste Lehrgang findet noch in diesem Jahr am 14. und 15. sowie 22. September statt.
Die TuS unterstützt das Ganze mit der Finanzierung der Erstausstattung und würde sich über Interessenten freuen.

Bitte meldet Euch und werdet Teil der Schiedsrichtergilde im Fußballkreis. 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Spielplan unserer I. Mannschaft ist nun bekannt. Los geht es mit einem Lokalduell gegen den SV Sötenich, bevor es danach zu zwei Auswärtsspielen bei den Sportfreunden Habbelrath-Grefrath und beim SV Nierfeld kommt. Hier geht es zum kompletten Spielplan:

Nach zwei Trainingseinheiten auf dem Platz geht es für die Jungs der I. Mannschaft in der ersten vollen Trainingswoche hoch her.
Dienstag, dem 23. Juli und Mittwoch, dem 24. Juli steht das Training im Vordergrund. Zum Abschluss der Woche werden dann erstmals die Trikots ausgepackt und die Mannschaft von Trainer Guido Mertens zeigt sich in zwei Testspielen.

Los geht es am 26. Juli um 19.30 Uhr beim A-Ligisten Schwarz-Weiß Stotzheim (Rasenplatz an der Friedrichstraße 100 in EU-Stotzheim). Dort treffen wir auf den Tabellendreizehnten der Vorsaison, deren Trainer Oliver Bosbach jetzt den nächsten Schritt in der Entwicklung der Mannschaft anpeilt.

Zwei Tage später führt und dann die Reise zum FC Hürth II aus Bezirksliga Staffel 1, gegen den wir in der Saison 2017/2018 zwei Meisterschaftsspiele austragen durften. Die Mannschaft mit dem Heimvorteil konnte damals gewinnen. Im Hürther salus Park (Am Schulzentrum in der Sudetenstraße 35) unterlagen wir mit 0:2, konnten dass Rückspiel dann aber durch einen Treffer von Lukas Lebert mit 1:0 gewinnen. In der abgelaufen Saison konnte sich Hürth II einen starken vierten Tabellenplatz sichern. Mit Sicherheit wird dieses Testspiel ein absoluter Gradmesser für unseren derzeitigen Entwicklungsstand. Anstoß ist am Sonntag um 13 Uhr.

#AllesfürdieTuS  

Am 03. Juli fand am Endspielort in Wüschheim-Büllesheim die diesjährige Pokalauslosung statt. 

Insgesamt haben für diesen Wettbewerb 56 Mannschaften gemeldet, was bedeutet, dass acht Teams ein Freilos für Runde ein erhielten. Eines dieser Freilose wurde uns zugesprochen, sodass wir am 28. Juli gespannt nach Dollendorf-Ripsdorf blicken. Dort wird nämlich unser Gegner für die zweite Runde ermittelt. In einem Kreisliga-A internen Duell trifft der FC DoRi auf den SV Frauenberg. Der Sieger dieses Duells empfängt uns dann am 04. August auf seiner Platzanlage. (rb)

#AllesfürdieTuS

Auch im kommenden Jahr bieten wir wieder unsere Dauerkarte für die Heimspiele der I. Mannschaft an.
Sichert Euch schon jetzt Euren Platz an der Seite unserer Jungs.
 
#AllesfürdieTuS
   
© TuS Mechernich 1897 e.V.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.