Spieltag-Bilder

... lade FuPa Widget ...
TuS Mechernich 1897 auf FuPa
   

Hiermit teilen wir Euch liebe Fußballfreunde die am 13.03.2020 um 11:45 Uhr erschienene Pressemitteilung des Fu0ßballverbands Mittelrhein mit:

Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene im Fußball-Verband Mittelrhein ruht ab sofort zunächst bis 17. April.

Der FVM hat am heutigen Freitag den kompletten Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ab sofort zunächst bis Freitag, 17. April 2020, abgesagt. Damit reagiert der FVM auf die aktuellen Auswirkungen des Coronavirus.

Die Absage gilt für den gesamten Spielbetrieb im Bereich der Frauen, Herren und Juniorinnen und Junioren. Dies umfasst Meisterschaftsspiele, Pokalspiele, Turniere, Spielfeste sowie Spiele der Futsal-Mittelrheinliga, der FVM-Liga inklusiv und des Ü-Freizeitfußballs. Auch alle Freundschaftsspiele sowie Genehmigungen von Turnieren sind hiervon betroffen. Bereits erteilte Genehmigungen werden widerrufen und sind ab sofort nicht mehr gültig. Über die Fortführung des Trainingsbetriebes entscheiden ausschließlich die Vereine in eigener Verantwortung.

„Wir haben die Entwicklung in den letzten Wochen intensiv beobachtet und standen in regelmäßigem Austausch mit den Behörden. Wir tragen alle Verantwortung dafür, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger zu schützen. Dieser Verantwortung möchten wir mit dieser drastischen Maßnahme Rechnung tragen“, erklärt FVM-Präsident Bernd Neuendorf.

„Wir werden die Entwicklung weiter genau beobachten, täglich neu bewerten und frühzeitig entscheiden, inwieweit wir den Spielbetrieb nach dem 17. April wieder aufnehmen können“, erklärt Dirk Brennecke, FVM-Geschäftsführer und

Leiter der FVM-Koordinierungsgruppe. „Alle Vereine erhalten dazu frühzeitig alle Informationen.“ Dazu gehört auch die Terminierung der Nachholspieltage.

 

 

Quelle: FVM.de

 

Wir wünschen an dieser Stelle allen Sportsfreunden ein gutes neues Jahr und hoffen, dass wir mit positiven Nachrichten aus unserem Verein unseren Anteil dazu beitragen können.
 
Hier kommt der vorläufige Winterfahrplan unserer Bezirksligamannschaft:
 
27.01.20 um 19 Uhr Trainingsauftakt in Mechernich
09.02.20 um 13 Uhr Testspiel gegen Sportgemeinschaft 92
16.02.20 um 15 Uhr Testspiel bei VfVuJ Winden
19.02.20 um 19.30 Uhr Testspiel beim TSV Feytal
26.02.20 um 19.30 Uhr Testspiel beim BC Bliesheim
01.03.20 um 15 Uhr Rückrundenauftakt beim SV Sötenich
 
Alle Termine sind unter Vorbehalt. Änderungen können kurzfristig erfolgen, werden aber hier rechtzeitig verkündet.
 
#AllesfürdieTuS

Die TuS Mechernich ist erneut auf der Suche nach Menschen ab 14 Jahren die sich für den Verein als Schiedsrichter zur Verfügung stellen.
Dazu bietet sich u.a. die Neuausbildung zum Unparteiischen an. Der nächste Lehrgang findet noch in diesem Jahr am 14. und 15. sowie 22. September statt.
Die TuS unterstützt das Ganze mit der Finanzierung der Erstausstattung und würde sich über Interessenten freuen.

Bitte meldet Euch und werdet Teil der Schiedsrichtergilde im Fußballkreis. 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Spielplan unserer I. Mannschaft ist nun bekannt. Los geht es mit einem Lokalduell gegen den SV Sötenich, bevor es danach zu zwei Auswärtsspielen bei den Sportfreunden Habbelrath-Grefrath und beim SV Nierfeld kommt. Hier geht es zum kompletten Spielplan:

Nach zwei Trainingseinheiten auf dem Platz geht es für die Jungs der I. Mannschaft in der ersten vollen Trainingswoche hoch her.
Dienstag, dem 23. Juli und Mittwoch, dem 24. Juli steht das Training im Vordergrund. Zum Abschluss der Woche werden dann erstmals die Trikots ausgepackt und die Mannschaft von Trainer Guido Mertens zeigt sich in zwei Testspielen.

Los geht es am 26. Juli um 19.30 Uhr beim A-Ligisten Schwarz-Weiß Stotzheim (Rasenplatz an der Friedrichstraße 100 in EU-Stotzheim). Dort treffen wir auf den Tabellendreizehnten der Vorsaison, deren Trainer Oliver Bosbach jetzt den nächsten Schritt in der Entwicklung der Mannschaft anpeilt.

Zwei Tage später führt und dann die Reise zum FC Hürth II aus Bezirksliga Staffel 1, gegen den wir in der Saison 2017/2018 zwei Meisterschaftsspiele austragen durften. Die Mannschaft mit dem Heimvorteil konnte damals gewinnen. Im Hürther salus Park (Am Schulzentrum in der Sudetenstraße 35) unterlagen wir mit 0:2, konnten dass Rückspiel dann aber durch einen Treffer von Lukas Lebert mit 1:0 gewinnen. In der abgelaufen Saison konnte sich Hürth II einen starken vierten Tabellenplatz sichern. Mit Sicherheit wird dieses Testspiel ein absoluter Gradmesser für unseren derzeitigen Entwicklungsstand. Anstoß ist am Sonntag um 13 Uhr.

#AllesfürdieTuS  

   
© TuS Mechernich 1897 e.V.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.