Spieltag-Bilder

... lade FuPa Widget ...
TuS Mechernich 1897 auf FuPa
   

Für unsere D1-Junioren stand am 05. Oktober der schwere Gang nach Hellenthal an, wo man auf den amtierenden Vizepokalsieger des Kreises die JSG Oleftal/Nierfeld/SG 92 traf. Nicht zuletzt durch die Pokalniederlage vor knapp einem Monat (Anm.: Wir unterlagen verdient mit 0:5), sondern auch durch die starke Serie der JSG im weiteren Wettbewerb, welche erst im Finale gegen Erft 01 ihr Ende fand, waren wir gewarnt.. Personell arg angeschlagen, machten wir uns auf den Weg zum neuen Rasenplatz in Hellenthal und konnten erstaunlicherweise über weite Strecken die Partie offen gestalten. Die spielerischen Vorteile und auch das Chancenplus waren auf Seiten des Gastgebers, allerdings stimmten Einsatz und Kampf bei uns zu 100 Prozent. Gegenüber dem jüngsten Aufeinandertreffen war bei uns eine deutliche Leistungssteigerung erkennbar. Dennoch mussten wir uns knapp mit 2:1 (1:0) geschlagen geben, ernteten aber für unsere Leistung das Lob des Gegners. Unseren Treffer erzielte Johannes Hoffmann in der Nachspielzeit des Spiels. Somit bleibt es bei sechs Punkten aus vier Spielen und dem Tabellenplatz drei.

   
© TuS Mechernich 1897 e.V.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.