Spieltag-Bilder

... lade FuPa Widget ...
TuS Mechernich 1897 auf FuPa
   

CHOREO Foto gesamt

 

Das Losglück meinte es diesmal gut mit uns!

Mitte letzten Jahres haben wir uns auf der Homepage von Bayer 04 Leverkusen als ein Teil der

Werkslöwen-Fans bei der Aktion “CHOREOTEAM” beworben.

Das CHOREOTEAM, welches eine Gruppenstärke von 40 Kinder ab 10 Jahre umfasst,

schwenkt vor dem Anpfiff einer vorher zugeteilten Fußball-Bundesliga-Heimspielpartie

die Bayer 04-Fahne auf dem höchst heiligen Bundesligarasen in der BayArena, sowie

präsentieren acht von den vierzig Kindern die beiden Banner mit den jeweiligen Logos

der beiden Bundesligamannschaften.

In der ersten Januarwoche dieses Jahrs wurden wir nun darüber informiert, dass die Losfee uns

für die Teilnahme der Begegnung gegen Eintracht Frankfurt gezogen hat. Zu dem Zeitpunkt

stand natürlich der genaue Spieltermin und die Brisanz des Spieles noch nicht fest.

Auch wenn die Begegnung erst am ersten Mai-Wochenende angesetzt war, hieß es ab jetzt

sorgfältig die Teilnehmer und den Reiseweg zu planen, damit es für uns alle ein gelungener

Ausflug wird.

CHOREO Foto Fahnenkinder

Zu den insgesamt 40 Kindern, durften ebenso viele Begleitpersonen und zusätzlich 4 Betreuer

kostenlos mit ins Stadion, um das Spiel zu verfolgen.

Für eine zeitlich reibungslose, umweltschonende und entspanntere An- & Abreise für

jedermann zu ermöglichen, haben wir uns nach Einholung diverser Busunternehmen,

für den örtlichen SCHÄFER REISEN entschieden. Nochmals vielen Dank an das Team

von SCHÄFER Reisen für die Abwicklung dieser Busfahrt!

CHOREO Foto Bus

Die Kosten hierfür deckten wir neben einen kleinen Unkostenbeitrag pro Person, durch

Aktionen wie Papiersammlung, Verkauf eines Trikotsatzes, sowie über die Einnahmen unseres

Caterings bei unseren Heimspielen der D-Junioren!

Kleine Anmerkung am Rande:

Hier würden wir uns gerne auch über Besuche und Anfeuerungen freuen – die Heimspiele finden

wenn freitags um 17 Uhr auf dem Rasenplatz am Schulzentrum (Feytalstr.) statt -

unser letztes Meisterschaftsspiel, das Derby, findet lt. Plan am 31.Mai gegen VfL Kommern statt!

Ebenso durften wir uns auch über einen finanziellen Vereinszuschuß aus den eigenen Reihen

der TuS/SG Mechernich freuen. Auch hierfür nochmals vielen Dank für die problemlose Unterstützung!

Nach Abschluss der gesamten Planung und der leider kurzfristigen Umdisponierung einiger Leute, selbst noch wenige Stunden vor der Busabfahrt, machten wir uns dann am Sonntag, den 5.Mai

gemeinsam mit 84 Personen auf den Weg nach Leverkusen.

Insgesamt war unser Eindruck, dass es im Endeffekt ein mega gutes bunt zusammengestricktes

“Team” war, was uns als Organisatoren viel Spaß bereitet hat!

Neben unserer eigentlichen D-Mannschaft, deren Geschwisterkinder, gesellten sich noch Kinder

von den Vätern aus der TuS-Alte Herren, sowie aus unterklassigen SG-Jugendmannschaften und

nicht zu vergessen Freunden / Gönnern unserer Mannschaft bei.

CHOREO Foto mit Begleitpersonen

Vor Ort wurden wir herzlich empfangen und die Jungs & Mädels wurden bestens vor Ort auf

IHR Ereignis vorbereitet. Das Werkslöwen-Shirt, welches jedem ausgehändigt wurde, durften

die Kids nach der Veranstaltung 

als Erinnerung behalten. Jeder war Feuer & Flamme und genoss die Zeit mitten auf dem Rasen

vor ausverkauftem Haus (30.210 Zuschauer) einmal stehen zu dürfen. Die Banner-Kinder,

welche in der Nähe des Zugangs vom Spielertunnel auf dem Feld standen, hatten zudem eher die

Möglichkeit den ein oder anderen Fußballprofi etwas näher als sonst betrachten zu dürfen.

Noch aufgeputscht mit Adrenalin wurden die Jungs & Mädels kurz nach Anpfiff freudestrahlend

von den Betreuern der Bayer 04 zu unserem Block wieder zu uns zurückgeführt.

Jetzt galt, neben den bisherigen vielen Eindrücke, das Hauptaugenmerk auf die Fußballpartie

zu lenken. Schließlich stand für beide Mannschaften noch vieles auf dem Spiel – jeder der

beiden benötigt jeden Punkt fürs Erreichen der begehrten oberen CL/EURO-League Plätze.

Da die Kids nun vor aller Anstrengung auch noch hungrig und durstig waren, verstand es sich

von selbst, dass wir, die selbstopfernden Väter ;-), dafür Sorge trugen und dem entgegentraten.

Man besorgte also mal “schnell” eine Stadionwurst & More und schwupp, fielen auch schon die

ersten Tore fast im Minutentakt. Man hörte lediglich nur noch den Fanjubel und schaute leider

bei dem ein oder anderem Tor in die Röhre…

CHOREO Foto Fahnenkinder II

Nach einer höchst unterhaltsamen & torreichen ersten Halbzeit, was in der bisherigen Fußballbundesliga noch nicht vorgekommen ist, gingen die Spieler mit einer 6:1 Bayer-Führung

in die Kabinen. Damit hätte keiner gerechnet!

Die zweite Hälfte verflachte zwar, die einen wollten nicht mehr und der Gast konnte nicht mehr.

Trotzdem war es allein von der Atmosphäre her spannend genug weitere Eindrücke einzusammeln.

Die ein oder andere Spieltaktik, was unten auf dem Rasen geboten wurde, wollte man den Kids

in den nächsten anstehenden Spielen selbst einstudieren.

Nach Spielschluss machte man sich gemeinsam auf den Rückweg zum nahen geparkten Bus,

kurzfristig haben wir auch für unseren Busfahrer noch eine Freikarte im gleichen Block zugeteilt

bekommen. Hierfür auch nochmal ein dickes Dankeschön an das Bayer 04 – Werkslöwenteam!

Mit alle Mann an Bord fuhren wir dann Richtung Mechernich zurück. Auch wenn wir erst

kurz vor 22 Uhr wieder daheim waren, war es doch ein schöner Nachmittag, nicht nur für die Kids

mit bleibenden Erinnerungen.

Dem ein oder anderen überfiel dann trotzdem auf der Heimfahrt die Müdigkeit, aber soweit waren

alle wieder am Folgetag wieder pünktlich in der Schule.

Unsere neue Bewerbung für die kommende Spielsaison ist bereits abgeschickt und wer weiß,

vielleicht steht einer Wiederholung dann auch nichts im Wege, denn so war das Feedback, was

uns entgegengebracht wurde, getreu dem Motto...”gerne wieder“.

   
© TuS Mechernich 1897 e.V.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden!