Bericht Bambinis ( Jahrgang 2012 und jünger )

Altes Jahr - neues Team!

Im Herbst wurde mein Sohn Christopher vier Jahre alt. Schon vorher drehte sich bei ihm alles um den Ball. Egal ob im Fernsehen, im Kindergarten oder auf dem Spielplatz- wo immer ein Fußball war, war auch Christopher mit von der Partie.

So wie uns ging es einigen anderen Eltern, die Kinder in Christophers Altersklasse haben, wohl auch, denn viele waren auf der Suche nach einer Bambini-Truppe, um die Kinder an Fußball heranführen zu können.

Was konnte eigentlich näher liegen als einfach mal bei der TuS anzufragen, wo ich selber vor einer gefühlten Ewigkeit das Fußballspielen gelernt habe. Zu diesem Zeitpunkt war jedoch in dem Jahrgang noch keine Mannschaft gefunden und so war schnell die Idee geboren, was Neues auf die Beine zu stellen.

Nach ein paar Vorgesprächen wurde klar, dass ein erstes offenes Training für die Bambinis der Jahrgänge 2012 und jünger noch in diesem Jahr angeboten werden sollte. Der Verein und insbesondere meine Frau rührten tatkräftig die Werbetrommel, so dass wir am 17.11.2017 mit unglaublichen -17- vier- bzw. fünfjährigen Kindern das erste offene Training machen konnten. Die weiteren folgenden Trainingseinheiten konnten bei gleichbleibend hoher Teilnehmerzahl als echter Erfolg gewertet werden und für die Kinder stand der Spaß an der Bewegung mit und ohne Ball im Vordergrund.

Natürlich hoffe ich, dass das große Interesse so bestehen bleibt, freue mich auch weiterhin auf neue interessierte Mitspieler! Ganz wichtig ist dabei, dass gerade in dieser Altersgruppe das Anschauen und Ausprobieren ohne Zwang und Leistungsdruck hohen Stellenwert hat.

In erster Linie steht das vielseitige Bewegungslernen, das spielerische Heranführen an die fußballspezifischen Grundfähigkeiten, soziales Gruppenverhalten und die Entwicklung eines positiven Selbstwertgefühls der Kinder („Ich kann das!“) für mich zu Beginn der Minikicker-Karrieren im Vordergrund.

Neugierig geworden?

Dann schaut einfach vorbei- jeden Freitag, 17:00 Uhr, in der Dreifachturnhalle Mechernich.

Ronny Differding

   
© TuS Mechernich 1897 e.V.