Spieltag-Bilder

... lade FuPa Widget ...
TuS Mechernich 1897 auf FuPa
   

Die F2-Junioren konnten am 26.04.2014, nach einem nicht ganz so glücklichen Start in die Spielrunde, ihren ersten Saisonsieg feiern! Einen 5:3-Erfolg beim Gastgeber TuS Strempt.

Auf fremdem Rasenplatz sahen die Zuschauer ein Spiel, das sich hauptsächlich in Strafraumnähe der Mannschaften abspielte und somit von Natur aus kaum spannender hätte sein können.

Den Spielern auf beiden Seiten gelang es immer wieder in die gegnerische Gefahrenzone vorzudringen. Die Mannschaft des SG Mechernich/Feytal 2 zeigte dabei wiederholt schöne Spielzüge nach vorn. Die Verteidigung stand oft wie ein Bollwerk, so dass gegnerische Stürmer oft ins Leere liefen. Auch im Abschluss war es uns heute endlich vergönnt nicht nur die Latte oder den Pfosten zu treffen.

Unsere Jungs ließen sich nach dem Ausgleich zum 2:2 nicht beirren und erhöhten abermals den Druck. Es sollte sich am Ende lohnen.

Durch immerwährendes Nachsetzen konnte die Führung dann wieder erkämpft und weiter ausgebaut werden. Die Jungs haben geackert und bis zum Schluss eine grandiose Leistung gezeigt.

Auch wenn die Strempter bis zum Ende hin noch ein paar gute Szenen vor unserem Tor hatten, war der Sieg dann nicht mehr gefährdet und somit letztlich verdient.

Zum Schluss möchten wir uns noch bei den Trainern der Bambini-Mannschaft bedanken, die es ermöglicht haben, dass einige ihrer Spieler, die allesamt eine hervorragende Leistung erbracht haben, der F2-Jugend aushelfen konnten.

Die Trainer
Frank Alsmann/Thomas Heller

   
© TuS Mechernich 1897 e.V.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden!